mann

Laut Statistik sind etwa 15% der Paare ohne Kinder, und in der Hälfte der Fälle die Ursache für Unfruchtbarkeit bei Männern die Fruchtbarkeit beeinträchtigen. Derzeit Diagnosetechniken verwendet wird, ist nicht immer möglich, festzustellen , was genau die Unfähigkeit von Spermien verursacht eine Frau zu imprägnieren. Die neue Technologie, die den meisten spezialisierten medizinischen Einrichtungen verfügbar ist, wird das Problem auf nationaler Ebene zu lösen.

Standardverfahren zur Bestimmung der Spermienqualität gehören das Zählen der Anzahl der Spermien in 1 ml Ejakulat, eine Bewertung ihrer Morphologie und Beweglichkeit zu verbessern. Makro- und mikroskopische Untersuchung des Samens sichtbar Pathologie bewerten – der hohe Gehalt an Blutzellen (weiße Blutkörperchen und rote Blutkörperchen), was auf die entzündlichen und infektiösen Erkrankungen des Genitaltraktes , unzureichend oder völlige Fehlen von Spermien, Abnahme der Prozentsatz der beweglichen Spermien.

Jedoch sind diese Diagnoseverfahren nicht in der Lage, die Ursachen der beobachteten Anomalien in Spermien zu identifizieren. Unfruchtbarkeit mit ungeklärter Ursache – Aus diesem Grund in vielen Fällen werden Patienten andrologische Kliniken diagnostiziert.